Charm Tourbillon Drei neue Tourbillon-replica Uhren empfohlen

Die Konzeptserie GMT, die Audemars Piguet replica auf der diesjährigen SIHH vorgestellt hat, ist erstmals mit einem schwebenden Tourbillon ausgestattet, mit einem neuen Uhrwerk und einem Zifferblattdesign. Die Uhr verfügt über ein 44 mm sandgestrahltes Titangehäuse und eine schwarze Keramikblende. Das moderne, facettenreiche Zifferblatt ist aus sandgestrahltem Titan-Metall mit Roségold-Teilen gefertigt, die zweite Zeitzone wird um 3 replica Uhren angezeigt. Das "H, N, R" um 6 replica Uhren ist das Display für die Auswahl der Kronenfunktion. Das schwimmende Tourbillon um 9 Uhren replica, das schwimmende Tourbillon ohne die Querbrücke ist eine 60-Sekunden-Runde wie eine magische Show. Die replica Uhren wird von Audemars Piguets neuem, eigenständigem 2954-Uhrwerk mit Handaufzug und mindestens 10 Tagen Gangreserve angetrieben.

Die bekannteste Drei-Brücken-Tourbillon-Uhr von Girard-Perregaux brachte dieses Jahr die erste hohle Drei-Brücken-Tourbillon-Uhr auf den Markt. Mit einem 45-mm-Titangehäuse, geschwungenen Linien und extra großen Spiegeln ist die Innenbewegung von vorne sichtbar. Im Gegensatz zu der traditionellen Sanjinqiao Tourbillon-Uhr von Girard-Perregaux bestehen die drei Brücken aus mattem, grauem, mattem Metall, die ebenfalls nicht eben und gewölbt ist. Die Mehrfachkurve und die Schnittfläche vereinen wie ein Kabel unvergleichliche optische Effekte. Allgemein. Das Tourbillon befindet sich unterhalb des Zeigers. Das Automatikwerk GP09400-0011 verfügt über eine Gangreserve von mindestens 60 Stunden.

Die neue Tourbillon-Uhr von Richard Mill, vielleicht das wirklich Erstaunliche an dieser Uhren replica; ist nicht das Tourbillon, sondern das Material und die stabile Struktur, die diese replica Uhren selbst zum tiefsten Polosport macht. , immer noch in der Lage, genaue Reisezeit einzuhalten, ohne befürchten zu müssen. Die Uhr besteht aus Kohlefaser und Kugelsicherheitsgrad. Das einzigartige Uhrwerk mit Aufhängung besteht replica rolex aus zwei separaten Konstruktionen, einer ist der Boden, der am Gehäuse befestigt ist, und die andere ist die „zentrale“ Basisplatte, die mit einem Stahlseil befestigt wird. Der Vorteil dieser Bewegung ist die Stoßdämpfung, die den besten Aufprallschutz bietet.

Zusammenfassung: Die Tourbillon-Funktion kann als eine der bekanntesten Funktionen der Uhren replica; bezeichnet werden, wobei uns die tatsächliche Funktion vielleicht nicht so wichtig ist, aber sie ist immer noch die Benchmark-Funktion der Uhren replica;.